Hirschkeule in Rahmsauce 


Zutaten:

  • 1000 g Kirschkeule
  • Salz
  • 80 g Speck
  • ¼ l Sahne
  • 1 Möhre
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Orangensaft
  • 100 g Sellerieknolle
  • 2 EL Johannisbeergelee

Zubereitung:

Den Braten mit Speck, Zwiebeln, Möhren- und Selleriestücken anbraten. Im Ofen bei 200 °C circa 90 Minuten garen. Die Gewürze, Sahne, Gelee und Säfte zugießen und anschließend die Sauce durch ein Sieb streichen. Nochmal aufkochen lassen und abschmecken.

Als Beilage Klöße, Spätzle oder Kroketten und einen gemischten Salat servieren.